ABOUT ABOUT ABOUT ABOUT
ABOUT ABOUT ABOUT ABOUT

It started
with passion.

Das Modelabel CALLISTI wurde 2007 von Martina Mueller-Callisti in Wien gegründet und steht für zeitlose, extravagante Mode, die urbanen Avantgarde Chic mit glamouröser Couture verbindet. 

CALLISTI kommt aus dem altgriechischen, ist weitergeleitet von dem Wort „KALISTE“ mit der Bedeutung: „Für die Schöne / der Schönen“.

the
designer

Martina Mueller CALLISTI hat schon als kleines Mädchen eine Faszination für das Schöne, speziell für tolle Kleider und den weiblichen Körper, empfunden und erlebt.

Sie hat unentwegt gezeichnet und Ihre Mode-Ideen zu Papier gebracht. Mit 13 hat Sie bereits ihr erstes Kleidungsstück genäht. Während Martina CALLISTI die Hochschule für Grafik-Design in Wien besucht hat, hat Sie  jede freie Sekunde genützt, um sich das Nähen selbst beizubringen.

Die Designerin arbeitet gerne mit reduzierten Schnitten, die von der guten Passform leben. Die Ästhetik steht bei Martina CALLISTI voll im Vordergrund. Der Stil ist chic, zeitlos, cool, avantgardistisch und fancy.

Einer der Höhepunkte: 2018 wurde CALLISTI von ELLE Magazine Germany und Mercedes Benz zum New Designer of the Year gewählt und zur Berlin Fashionweek eingeladen, um dort Ihre Kollektion zu präsentieren.

Martina Callisti

OUR MISSION AND PHILOSOPHY

Reduce Fashion To The Maximum

Die Vision von Martina Mueller Callisti ist es, mit Ihrem Brand als design-orientierte und inspirierende globale Marke anerkannt zu sein. Basierend auf Authentizität und langjähriger Erfahrung strebt das Unternehmen unentwegt danach, ein angesehener Akteur in der Branche zu sein.  Die Designerin legt Wert auf Exklusivität der Marke, weshalb die Produktion jedes einzelnen Stückes einschränkt ist.

About
the SUCCESS

Das Label CALLISTI ist in den Medien sowohl im Fernsehen als auch in allen renommierten österreichischen & europäischen Zeitschriften und Zeitungen immer wieder vertreten. CALLISTI-Designs wurden bereits von vielen berühmten Schauspielerinnen, Sängern und Models getragen – einer der größten Namen ist sicherlich Hollywood-Star Brooke Shields. Sie trug CALLISTI auf dem Roten Teppich und im Fernsehen in L.A. und 2016 auch beim glamourösen Wiener Opernball.

2018 wurde Martina Müller CALLISTI von MERCEDES BENZ Germany & ELLE Magazine als „NEW DESIGNER of the YEAR“ gewählt und auch eingeladen, ihre Kollektion auf der Berlin Fashionweek zu präsentieren. Auch hat sie ihre Kollektionen bereits in Paris, Mailand, Vancouver usw. in Showrooms oder als Fashionshow gezeigt.

About
the Success

Das Label CALLISTI ist in den Medien sowohl im Fernsehen als auch in allen renommierten österreichischen & europäischen Zeitschriften und Zeitungen immer wieder vertreten. CALLISTI-Designs wurden bereits von vielen berühmten Schauspielerinnen, Sängern und Models getragen – einer der größten Namen ist sicherlich Hollywood-Star Brooke Shields. Sie trug CALLISTI auf dem Roten Teppich und im Fernsehen in L.A. und 2016 auch beim glamourösen Wiener Opernball.

2018 wurde Martina Müller CALLISTI von MERCEDES BENZ Germany & ELLE Magazine als „NEW DESIGNER of the YEAR“ gewählt und auch eingeladen, ihre Kollektion auf der Berlin Fashionweek zu präsentieren. Auch hat sie ihre Kollektionen bereits in Paris, Mailand, Vancouver usw. in Showrooms oder als Fashionshow gezeigt.

Simplicity Is The
Ultimate Sophistication

Fashion

Mode Forward

Das ist die Richtung in die wir blicken.
Denn der Leitsatz ist: „We don’t look back – we are no going that way“.

It`s Not About Brand
It`s About Style

passionate for real

In den folgenden Jahren und mit jeder neuen Kollektion sind das Unternehmen und der Ruf stetig gewachsen! Die Designerin hat jede Kollektion mit immer mehr Einfallsreichtum weiterentwickelt und ihre einzigartige Marke 2012 mit moderner Couture verstärkt.

„Leute um mich herum sind früh auf meine ausgefallenen Outfits aufmerksam geworden. Es waren Kreationen, die Du so in der Form nirgends kriegen konntest, also hat sich schnell herum gesprochen, dass ich die Teile selbst designe und nähe.

the way of
CALLISTI

„Das wichtigste, um so rasch so weit zu kommen, ist vermutlich ein eiserner Wille und vor allem die Leidenschaft zur Sache. Ich habe immer alles gegeben, 100% Einsatz gezeigt und einfach eine Freude an dem gehabt, was ich tue. Ich habe ja mein Hobby zu meinem Beruf gemacht.

Mein Credo: TUN, TUN und nochmals TUN. Nur so kommt man meiner Meinung nach zu was!

Wer jeden Handgriff berechnet den er macht, und sich immer gleich etwas davon erwartet, wird nicht lange durchhalten und nicht weit kommen.“

 

.FOLLOW US ON INSTAGRAM

CALLISTI
Instagram Feed

de_DE